Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Mathematik-Modellierungstage

in der Klasse 5eR

Vom 10. bis zum 12. Jänner haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5eR zusammen mit den Lehrpersonen Iris Gatterer, Dorothea Huber und Matthias Ratering vom BIB an komplexen mathematischen Problemstellungen gearbeitet.

In vier Gruppen sollten die Schülerinnen und Schüler folgende Aufgaben lösen:

1) Gibt es ein objektives Bewertungssystem für die Schwierigkeit einer Kletterroute?
2) Wie oft müssen 16 Motorradfahrer in Vierergruppen starten, damit jeder gegen jeden fährt?
3) Wie muss eine optimale Reise durch Russland geplant werden, wenn Weg und Kosten miniert werden sollen?
4) Woran erkennt man die Schwierigkeit des Spiels Happy-Cube? Wie kann der Computer beim Lösen helfen?

Es wurde fleißig geknobelt, gemessen, analysiert und programmiert.

Am Freitagnachmittag bildete die Präsentation der Ergebnisse in der Aula den Abschluss der Veranstaltung.
 
 
 Zurück zur Liste 
Mathematik-Modellierungstage
Mathematik-Modellierungstage
 
 


 
Login News Kontakt