Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Stoff aus Leipzig!

Am 10. April 2014 präsentierten Schülerinnen und Schüler des Sprachen- und Realgymnasiums „Nikolaus Cusanus“, der Wirtschaftsfachoberschulen Bruneck und Innichen, des Istituto pluricomprensivo, der Technologischen Fachoberschule, des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums und Kunstgymnasiums in der Stadtbibliothek Librika neue Bücher von der Leipziger Buchmesse – und zwar frisch vom Messegelände. Sie hatten nämlich mit ihren Fachlehrerinnen die zweitgrößte Buchmesse im deutschen Sprachraum besucht und sich besonders über folgende tolle Bücher informiert:

• Sasa Stanisîc: Vor dem Fest

• Martin Mosebach: Das Blutbuchenfest

• Per Leo: Flut und Boden. Roman einer Familie

• Franz Hohler: Es war einmal ein Igel

• Markus Zusak: Die Bücherdiebin

• Fabian Hischmann: Am Ende schmeißen wir mit Gold

• Til Mette/Kester Schlenz: Guter Sex ist auch nicht schlecht

Wer neugierig geworden ist, kann sich ja in den Ferien eines oder
mehrere dieser Bücher zu Gemüte führen!

 
 
 Zurück zur Liste 
 
 


 
Login News Kontakt