Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Vorträge zur Gesundheitsförderung

In der zweiten Aprilwoche wurden an der Schule zwei Vorträge zur Gesundheitsförderung abgehalten.
Am Mittwoch, dem 11. April 2018, beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen gemeinsam mit Dr. Roger Pycha mit dem Thema "Psychische Gesundheit". Primar Dr. Pycha legte in seinem Vortrag den Fokus besonders auf die Themen Stress und Krisen und zeigte den Schülerinnen und Schüler Wege zur Bewältigung von kritischen Situationen, die im Laufe eines Menschenlebens immer wieder auftreten, auf. Zentral sind dabei die zwischenmenschliche Kommunikation, das Zuhören und das Sich-Kümmern.

Der zweite Vortrag am Freitag, dem 13. April 2018, befasste sich mit den Gefahren der neuen Medien. Herr Campisi von der Postpolizei zeigte den Schülerinnen und Schülern der ersten Klassen, welche Gesetze zum Schutz von Personen gelten und welche Tätigkeiten rechtlich nicht erlaubt sind und somit polizeiliche Maßnahmen nach sich ziehen.
 
 
 Zurück zur Liste 
 
 


 
Login News Kontakt