Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Wissenschaftliche Arbeit der Astronomiegruppe

Publikation der Daten von 2012 - 2015

Im Zeitraum 2012 - 2015 hat die Astronomiegruppe mit großem Fleiß 16901 Helligkeitsmessungen des Sterns CY Aquarii im Observatorium der Schule gesammelt. Diese Daten wurden jetzt in einem wissenschaftlichen Fachjournal publiziert. Neun Mitglieder der Schulgemeinschaft treten hierbei als Ko-Autoren auf.
Geduld und Ausdauer zahlen sich aus! So dauerte es dieses Mal vier Jahre, bis die vierte wissenschaftliche Publikation der Astrogruppe des Cusanus-Gymnasiums druckreif war. In dieser Zeit wurde intensiv gearbeitet:

In 38 Nächten wurde der Stern CY Aquarii im Sternbild Wassermann ins Visier genommen. Insgesamt wurden mit der Kamera am Teleskop 14,5 Gigabyte an Daten gewonnen. Aus den Bildern mit einer Gesamtbelichtungszeit von etwa 77  Stunden wurden 16.901 Helligkeitsmesswerte extrahiert. Diese wurden vor wenigen Tagen gemeinsam mit Wissenschaftlern aus Belgien, Estland und Japan publiziert. Der Brunecker Beitrag war hierbei der größte und die Datenqualität wurde fast durchgehend mit der Wertung 5, der höchsten auf der Skala, versehen.

An der aktuellen Publikation haben die folgenden Schüler mitgearbeitet: 
David Niederkofler (4cR), Patrick Franzinelli (4bR), Julian Durnwalder (inzwischen Ex-Schüler und Physikstudent), René Nardi (4cR), Thomas Franzinelli (3eR), Ira Morawetz (5bR), Jan Damini Hofer (inzwischen Ex-Schüler und Physikstudent) und Jonathan Seeber (4cR). Die Listung in der Autorenliste richtete sich nach dem Ausmaß der Mitarbeit.

Wer mehr über das Projekt wissen will, sei auf die Homepage der Astrogruppe www.astrocusanus.org verwiesen. Die Publikation selbst kann hier als pdf-Datei heruntergeladen werden.
 
 
 
 
 
 Zurück zur Liste 
 
 


 
Login News Kontakt