Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

ECDL

Der Europäische Computer-Führerschein




Das Sprachen- und Realgymnasium “Nikolaus Cusanus” ist zertifiziertes Testcenter für den ECDL- Standard. Alle Schülerinnen und Schüler besuchen im Rahmen der 20-prozentigen autonomen Verteilung der Unterrichtsstunden Kurse zur Erlangung der Grundkompetenzen im Umgang mit dem Computer. Alle Kurse finden während der regulären Unterrichtszeit statt.

Im Schuljahr 2017/18 werden Kurse zu folgenden Modulen angeboten:

2. Klasse: Tabellenkalkulation und Textverarbeitung (im FÜL, jeweils 9 Std.)
3. Klasse: Computer-Grundlagen und IT-Security (10 Std.)
                  Online-Grundlagen und Online-Zusammenarbeit (10 Std.)
4. Klasse: Präsentation (9 Std.)


Am Ende der einzelnen Kurse stehen die ECDL-Prüfungen. Zwei zertifizierte Prüfer, Dr. Christian Lechner und Dr. Manfred Steiner, überwachen dabei den Prüfungsablauf. Die Prüfungen finden in elektronischer Form mit dem Prüfungssystem der Österreichischen Computergesellschaft (OCG) statt.

Die Schülerinnen und Schüler erfahren unmittelbar nach der Prüfung das Ergebnis.



 ECDL Prüfungskalender Schuljahr 2017/18 - Realgymnasium


 

 ECDL Prüfungskalender Schuljahr 2017/18 - Sprachengymnasium

Termine werden noch festgelegt.
 
 


 
Login News Kontakt