Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Italy "Love it or leave it"

Dokumentarfilm

Am Freitag, den 27.2.2015, stellten die beiden Regisseure Gustav Hofer und Luca Ragazzi ihren autobiographischen Dokumentarfilm „Italy – Love it or leave“ in unserer Aula vor.
Die Regisseure setzten sich in ihrem Film kritisch mit politischen und ökonomischen Missständen in Italien auseinander.
Einer der beiden Filmemacher, Gustav Hofer, ist im Ahrntal aufgewachsen und hat das Sprachenlyzeum Nicolaus Cusanus in Bruneck besucht, bevor er im Zuge seines Studiums nach Wien und London ging. Heute lebt und arbeitet er in Rom.

Im Anschluss an die Filmpräsentation diskutierten die Schüler und Schülerinnen mit den beiden Regisseuren über den Film und die Zukunftsperspektiven junger Menschen in Italien. Gustav Hofer und Luca Ragazzi freuten sich über die differenzierten sowie reflektierten Fragen und Anmerkungen aus dem Publikum.

Link zum Filmtrailer: https://www.youtube.com/watch?v=NnyFhSi5tPc
 
 
 Zurück zur Liste 
 
 


 
Login News Kontakt