Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Sonnenbeobachtung

in der "torretta" unserer Nachbarn

Am diesem Samstagnachmittag traf sich die Astrogruppe in der Kuppel des Observatoriums des "istituto pluricomprensivo", um die Sonne zu beobachten. Diese zierte sich zwar ein wenig und verbarg sich immer wieder für längere Zeit hinter Wolken, doch mit etwas Geduld kam die ganze Gruppe zum Zuge.
Beobachtet wurde zunächst im Weißlicht. Dazu wurde das Herschel-Prisma an den großen Refraktor montiert. Allerdings gab es nur eine einzige Sonnenfleckengruppe zu bestaunen. Deutlich imposanter war da der Anblick im Lunt LS60. Im H-alpha-Licht zeigte die Sonne Filamente, aktive Gebiete und zahlreiche Protuberanzen. Besonders der Anblick durch den Binokularansatz bleibt unvergessen...
 
 
 Zurück zur Liste 
 
Sonnenbeobachtung
 
Sonnenbeobachtung
 
Sonnenbeobachtung
 
Sonnenbeobachtung
 
Sonnenbeobachtung
 
 


 
Login News Kontakt