Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Theaterwerkstatt


Die Theaterwerkstatt wird an unserer Schule als Wahlfach angeboten. Die Schüler/innen haben die Möglichkeit, erste Bühnenerfahrungen zu sammeln und bei der Erarbeitung eines Theaterstückes mitzuwirken. Dabei erlernen sie verschiedene Sprechtechniken und finden durch Improvisationstheater und szenische Darstellung von Alltagssituationen und literarischen Texten zu einer selbstbewussten Körper- und Sprechhaltung. 


Neues von der Theaterwerkstatt

Proben für die diesjährige Theaterproduktion angelaufen

Während man im ersten Semester noch im Rahmen von Workshops schauspielerische Grundkompetenzen entwickelt hat, arbeiten die beiden Theatermacher Georg Aichner und Markus Schwärzer seit dieser Woche konkret an der Theaterproduktion dieses Schuljahres. Die Auswahl des Stückes war nicht ganz einfach, zumal sich 40 SchülerInnen für das Wahlfach „Theater und mimisches Spiel“ gemeldet hatten. Gespielt wird heuer deshalb ein Klassiker des Wiener Volkstheaters: Die Komödie „Der Bauer als Millionär“ von Ferdinand Raimund gibt allen motivierten SchauspielerInnen aufgrund des umfangreichen Figurenrepertoires die Möglichkeit, ihr Talent und Können auf der Bühne zu zeigen. Die Prämiere des romantischen Zaubermärchens mit Musik und viel Gesang steht für den 5. April 2017 an.



Alle Projekte im Überblick
 
 


 
Login News Kontakt