Informationen / Downloads

für Familien und Schüler*innen

Hier finden Sie verschiedene wichtige Informationen, sowie eine Auswahl von hilfreichen Dokumenten und Formularen, die Ihnen die Organisation des Schulalltags erleichtern.

Mitteilungen, Dokumente, Formulare

Einzelsprechstunden der Lehrpersonen

Jede Lehrperson bietet ganzjährig eine wöchentliche Einzelsprechstunde an. Diese erfolgt telefonisch oder in Präsenz. Dafür kontaktieren die Eltern die Schule telefonisch oder per E-Mail mindestens 2 Tage vorher und vereinbaren einen Termin. Bei telefonischer Vereinbarung ruft die betreffende Lehrperson die Eltern in ihrer Einzelsprechstunde zurück.

Bücherlisten Realgymnasium Schuljahr 2023/24

Für alle Schüler*innen der 1. bis 5. Klassen stellt die Schule die Leihbücher, Online-Lizenzen und Arbeitshefte (mit Ausnahme der Wörterbücher) zur Verfügung.

Bücherlisten Sprachengymnasium Schuljahr 2023/24

Für alle Schüler*innen der 1. bis 5. Klassen stellt die Schule die Leihbücher, Online-Lizenzen und Arbeitshefte (mit Ausnahme der Wörterbücher) zur Verfügung.

Schulgremien Schuljahr 2023/24

Auflistung der Elternvertreter und Schülervertreter, der Schulrat, die Schlichtungskommission, der Landesbeirat, das Leitungsteam, das Dienstbewertungskomitee

Wahlangebot Schuljahr 2023/24

Wir bieten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, neben dem regulären Unterricht, auch Wahlfächer zu besuchen. Die einzelnen Fachgruppen haben ein umfangreiches Angebot erstellt, welches den vielfältigen Interessen, Neigungen, Bedürfnissen und Begabungen der Schülerinnen und Schüler Rechnung trägt.

Förderkurse Schuljahr 2023/24

Die Förderkurse sind so organisiert, dass mehrere Fächer zeitgleich angeboten werden. Dies bedeutet, dass ihr an einem Nachmittag mehrere Kurse besuchen könnt. Es ist dabei aber notwendig, dass ihr euch bereits im Vorfeld überlegt, in welchem Bereich eure Schwächen liegen, dass ihr mit konkreten Fragen in die Förderkurse kommt. Ihr müsst euch für die Förderkurse in allen Fächern zwei Tage vor dem Beratungstermin bei den betreffenden Lehrpersonen digital anmelden. Die Förderkurse beginnen am Montag, 2. Oktober 2023 und enden am Freitag, 31. Mai 2024.

Studienbeihilfe

Jene Schüler*innen, welche im Schuljahr 2023/2024 aus Studiengründen außerhalb der Familie untergebracht sind (Heim, Tagesheim, Privat), haben die Möglichkeit, um eine Studienbeihilfe anzusuchen. Antragszeitraum: 01. Februar 2024 - 03. April 2024, innerhalb 12.00 Uhr.

Schulkalender

Schuljahr 2023/24

Mensa

Ansuchen für das Schuljahr 2023/24

Mensa

Informationen zum Ansuchen für das Schuljahr 2023/24

Praktika

Die Schülerinnen und Schüler müssen an verschiedenen Tätigkeiten im Bereich „Übergreifende Kompetenzen und Orientierung“ (ÜKO) teilnehmen, um die Berufsorientierung zu fördern und die Eingliederung in die Berufswelt zu erleichtern. Dies ist ab dem Schuljahr 2019/20 eine Voraussetzung für die Zulassung zur staatlichen Abschlussprüfung der Oberschule. Das Mindestausmaß der Praktika und anderer Tätigkeiten in diesem Zusammenhang beträgt zwei Wochen, diese werden in der 3., 4. und 5. Klasse absolviert.

Anmeldungen für Praktika (= Vereinbarung für das Betriebspraktikum und Formular für den Datenschutz, jeweils vollständig ausgefüllt und unterschrieben) müssen jeweils einen Monat vor Praktikumsbeginn im Sekretariat abgegeben werden.

Vereinbarung für das Betriebspraktikum

Vereinbarung Betrieb

Einverständniserklärung/ Datenschutz

Datenschutz Anlage (Neu 2023)

Richtlinien für die Organisation der Tätigkeiten im Bereich ÜKO

Richtlinien

1) Plida Italienischprüfung

Als „Mittelpunktschule“ für den Bezirk Pustertal werden am Sprachen- und Realgymnasium Bruneck neben den Einschreibungen auch die Prüfungen für das Sprachzertifikat PLIDA in Italienisch (Niveau C1 und B2) vorgenommen. Dies gilt nur für Schüler und Schülerinnen.

Termine für das Schuljahr 2023/24:

16.11.2023

20.03.2024

Die Einschreibeformulare erhält man direkt im Sekretariat.

Sprachzertifikatsprüfung ITALIENISCH „PLIDA“ mit der Gesellschaft „Dante Alighieri“

Mitteilung

Prüfungstermine im Frühjahr 2024

Mitteilung

2)  Cambridge Assessment English

Alpha Beta Piccadilly ist der offizielle Prüfungssitz (Authorised Exam Centre) des renommierten Cambridge Assessment English  in Südtirol. Bei uns an der Schule erhalten die Schülerinnen und Schüler das entsprechende Anmeldeformular zur Prüfung auf dem Sprachniveau CAE (C1) oder FCE (B2).

März (Einschreibungen innerhalb Mitte Januar)

Juni (Einschreibungen innerhalb Mitte März)

Dezember (Einschreibungen innerhalb Mitte Oktober)

Wie kann man sich anmelden?
Es gibt zwei Möglichkeiten:

  1. Die KandidatInnen können sich direkt über www.alphabeta.it zum gewünschten Prüfungstermin anmelden. In diesem Fall zahlen sie den vollen Preis.
  2. Schüler und Schülerinnen der staatlichen und gleichgestellten Schulen können die Prüfungen zu einem reduzierten Preis ablegen. Um in den Genuss dieser Ermäßigung zu kommen, müssen die KandidatInnen durch die Schulen angemeldet werden.
Homepage von Cambridge Assessment English

Mitteilung Homepage von Cambridge Assessment English

Internationaler Computer Führerschein

Das Sprachen- und Realgymnasium „Nikolaus Cusanus” ist zertifiziertes Testcenter für den ECDL- Standard. Alle Schüler*innen besuchen Kurse zur Erlangung der Grundkompetenzen im Umgang mit dem Computer.

Jährlich werden Kurse zu folgenden Modulen angeboten:

2. Klasse: Tabellenkalkulation und Textverarbeitung (im FÜL, jeweils 9 Std.)

3. Klasse: Computer-Grundlagen und IT-Security (10 Std.)

3. Klasse: Online-Grundlagen und Online-Zusammenarbeit (10 Std.)

4. Klasse: Präsentation (9 Std.)

Am Ende der einzelnen Kurse stehen die ECDL-Prüfungen. Ein zertifizierter Prüfer, Dr. Christian Lechner, überwacht dabei den Prüfungsablauf. Die Prüfungen finden in elektronischer Form mit dem Prüfungssystem der Österreichischen Computergesellschaft (OCG) statt.

Die Schüler*innen erfahren unmittelbar nach der Prüfung das Ergebnis.

Registro elettronico

Piattaforma online per gestire l'andamento scolastico degli alunni.

Cos'è

Il registro elettronico scolastico è una piattaforma online che permette al docente di inserire i principali dati sull’andamento scolastico dei propri alunni. È inoltre uno strumento utile nel rapporto scuola-famiglia. I genitori, infatti, possono accedere al registro e prendere visione di tutte le informazioni inerenti al rendimento scolastico del proprio figlio. Tramite il registro elettronico possono inoltre essere contattati dalla scuola stessa per eventuali colloqui. Per di più, il registro elettronico ha molti vantaggi anche per gli studenti, i quali possono accedere al registro per vedere tutti i compiti assegnati ed eventuali comunicazioni della scuola, oltre alla possibilità di visionare il proprio rendimento trascritto all’interno del registro online.

Come si accede al servizio

Per accedere al servizio è possibile collegarsi al link di seguito indicato.

Clicca qui

Luoghi in cui viene erogato il servizio

Cosa serve

Piattaforma online per gestire l’andamento scolastico degli alunni.

Tempi e scadenze

31/ago

Accesso al sistema: recupero credenziali. Se le credenziali non sono state ancora fornite dalla segreteria, contattare la segreteria scolastica.

Contatti

Ulteriori informazioni

Per ulteriori informazioni su questo servizio contattare la segreteria.

A cosa serve

Piattaforma online per gestire l’andamento scolastico degli alunni.

Descrizione breve

Il registro elettronico scolastico è una piattaforma online che permette al docente di inserire i principali dati sull’andamento scolastico dei propri alunni.