Willkommen am Cusanus-Gymnasium!


Unsere Schule ist eine allgemeinbildende Oberschule mit breitem Fächerangebot.

Sie vermittelt fundierte Fachkenntnisse und legt Wert auf fächerübergreifendes Lernen und Arbeiten.

Sie achtet aber nicht nur auf reine Wissensvermittlung, sondern auch auf eine umfassende Persönlichkeitsbildung und vermittelt Werte, die für Jugendliche Orientierung sein können. Unsere Schule ermöglicht den Erwerb von Kompetenzen, die helfen sollen, die Anforderungen des Lebens zu bewältigen und bietet einen Schulalltag, der geprägt ist durch eigenverantwortliches Arbeiten und Lernen, spannende Labortätigkeit und innovativen Sprachunterricht. Sie gewährleistet das Erlernen aller gängigen Anwenderprogramme auf dem Computer und sieht Förderung und Beratung der Jugendlichen als gemeinsames Anliegen aller an.


Unterrichtsorganisation im Schuljahr 2020/21

Wir freuen uns, unsere Schüler*innen wieder in den Räumen des Sprachen- und Realgymnasiums begrüßen zu dürfen! Während für die 1. und 5. Klassen der Unterricht während des Schuljahres durchgehend in Präsenz stattfindet, sind die 2., 3. und 4. Klassen in zwei Blöcke aufgeteilt, die sich mit ihrer Präsenz in der Schule Woche für Woche abwechseln. Die Einteilung der Klassen und Wochen finden Sie hier.

Die einzelnen Unterrichtseinheiten umfassen in diesem Schuljahr 45 Minuten. Die Unterrichtszeiten finden Sie hier. Zwischen 7.30 und 8.15 Uhr sowie 13.05 und 13.30 Uhr können sich die Schüler*innen in den Klassenzimmern aufhalten und eigenverantwortlich lernen oder Aufgaben erledigen. Für die Wochen, in denen zuhause gearbeitet wird, finden per „Google Classroom“ verbindliche Videokonferenzen in bestimmten Fächern statt.


Ansuchen um Studienbeihilfe Schuljahr 2020/21

Bis Montag, 5. Oktober 2020, kann für Schüler*innen, die eine Oberschule besuchen und aus schulischen Gründen außerhalb der Familie in Heimen oder privaten Mietwohnungen leben oder Tagesheimschüler*innen sind, um Studienbeihilfe für das Schuljahr 2020/2021 angesucht werden.

Achtung: Bei der Frist handelt es sich um eine Ausschlussfrist. Das Ansuchen kann ausschließlich online mittels SPID oder einer aktivierten Bürgerkarte und EEVE 2019 (Faktor der wirtschaftlichen Lage der Kernfamilie) gestellt werden. Weitere Informationen finden Sie unter: www.provinz.bz.it/bildungsfoerderung.


Ansuchen um Bücherscheck Schuljahr 2020/21

Die Schüler*innen der dritten, vierten und fünften Klassen können innerhalb Oktober 2020 um den Bücherscheck in Höhe von 150,00 Euro ansuchen. Die Formulare und den Zeitplan für die Abgabe der Gesuche finden Sie hier.


Nachholtermine für die Sprachprüfungen

Die Prüfungstermine für die Sprachdiplome PLIDA der Niveaustufen B2 und C1 sind von März 2020 auf September 2020 verschoben worden.

Die mündlichen Prüfungen finden in der Woche vom 14. bis 18.09.2020 statt (für alle angemeldeten Kandidat*innen der Niveaustufen B2 und C1, auch Wiederholende). Die schriftlichen Prüfungen finden gestaffelt an folgenden Tagen statt:


Niveaustufe B2:

Montag, 21.09.2020 um 14.00 Uhr (für alle Kandidat*innen, die einzelne Prüfungsteile wiederholen)

Dienstag, 22.09.2020 um 14.00 Uhr (für alle zur Gesamtprüfung angemeldeten Kandidat*innen)

Niveaustufe C1:

Mittwoch, 23.09.2020 um 14.00 Uhr (für alle Kandidat*innen, die einzelne Prüfungsteile wiederholen)

Donnerstag, 24.09.2020 um 14.00 Uhr (für alle zur Gesamtprüfung angemeldeten Kandidat*innen)

 

Alle weiteren Informationen finden Sie in diesem Rundschreiben und hier auf der Website im Bereich Sprachzertifizierungen.