Willkommen am Cusanus-Gymnasium!

Unser Schulvideo

Unsere Schule ist eine allgemeinbildende Oberschule mit breitem Fächerangebot. Sie vermittelt fundierte Fachkenntnisse und legt Wert auf fächerübergreifendes Lernen und Arbeiten. Sie achtet aber nicht nur auf reine Wissensvermittlung, sondern auch auf eine umfassende Persönlichkeitsbildung und vermittelt Werte, die für Jugendliche Orientierung sein können.

Unsere Schule ermöglicht den Erwerb von Kompetenzen, die helfen sollen, die Anforderungen des Lebens zu bewältigen und bietet einen Schulalltag, der geprägt ist durch eigenverantwortliches Arbeiten und Lernen, spannende Labortätigkeit und innovativen Sprachunterricht. Sie gewährleistet das Erlernen aller gängigen Anwenderprogramme auf dem Computer und sieht Förderung und Beratung der Jugendlichen als gemeinsames Anliegen aller an.


Einschreibungen für das Schuljahr 2022/2023

 

Einschreibung in die Oberschule: 15.01.2022 bis 15.02.2022

Die Einschreibungen erfolgen online über den myCIVIS – Online-Dienst der Landesverwaltung.

Link zur Einschreibung:

https://my.civis.bz.it/schuleinschreibung (Startseite Bürgernetz myCivis oder

https://www.provinz.bz.it/schuleinschreibungen (Beschreibung der Provinz-Seite)

 

Neu ist, dass in den meisten Gemeindeämtern SPID aktiviert werden kann.

Weitere Informationen sowie die Liste der Gemeindeämter, die den SPID Zugang ermöglichen, finden Sie hier.


Informationsveranstaltungen für Mittelschüler*innen und Eltern:

 

Montag, 17.01.2022 um 15.00 Uhr
Mittwoch, 26.01.2022 um 18.00 Uhr
Donnerstag, 03.02.2022 um 18.00 Uhr

Die Veranstaltung findet aufgrund der epidemiologischen Situation online unter folgendem Link statt.


Hervorragendes Abschneiden bei der Lernstandserhebung (INVALSI)

 

Bei der Lernstandserhebung (INVALSI) im Frühjahr 2021 im Fach Mathematik haben unsere MaturantInnen des Realgymnasiums besonders gut abgeschnitten, vergleicht man die Ergebnisse mit jenen der anderen Realgymnasien Südtirols bzw. Italiens. Die durchschnittlich erzielten Punkte (248,4) liegen jeweils markant höher als jene der Provinz Bozen (221,9) und jene Italiens (221,0) (siehe Grafik).

 

Schaut man sich die Ergebnisse noch unterteilt nach den 5 Lernstandniveaus an (Niveau 5 ist das Beste), so sieht man die überdurchschnittliche gute Leistung unserer letztjährigen MaturantInnen noch markanter:

Sehr gute Ergebnisse brachte die Erhebung auch im Fach Englisch. Getestet wurde jeweils das Lese- und Hörverständnis. In beiden Kompetenzbereichen erzielten die MaturantInnen des Sprachen- und Realgymnasiums Bruneck ein Spitzenergebnis (Lesen: 242,2 Punkte, Hören: 253,8 Punkte), im Vergleich mit allen Real-, Klassischen- sowie Sprachengymnasien der Provinz Bozen (Lesen: 229,1 Punkte, Hören: 240,8 Punkte) und jene Italiens (Lesen: 219,9 Punkte, Hören: 223,8 Punkte) (siehe Grafik).


Lesen um nicht zu vergessen!

Der 27. Januar gilt als Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus. Es ist der Tag, an dem 1945 die Überlebenden des nationalsozialistischen Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau befreit wurden. Die Bibliothek erinnert mit einer Medienausstellung an dieses Ereignis. Außerdem kann man diverse Stolpersteine im Haus entdecken - ein Projekt des Künstlers Gunter Demnig, das im Jahr 1992 begann. Mit im Boden verlegten kleinen Gedenktafeln soll an das Schicksal der Menschen erinnert werden, die in der Zeit des Nationalsozialismus verfolgt, ermordet, deportiert, vertrieben oder in den Suizid getrieben wurden. Demnigs Intention ist unter anderem, den NS-Opfern, die in den Konzentrationslagern zu Nummern degradiert wurden, ihre Namen zurückzugeben. Das Bücken, um die Texte auf den Stolpersteinen zu lesen, soll eine symbolische Verbeugung vor den Opfern sein.


Neuigkeit für Neueinschreibungen!

Spanisch als neue Fremdsprache im Sprachengymnasium Bruneck

 

Ab dem Schuljahr 2022/23 wird – aufgrund der großen Nachfrage – erstmals Spanisch als Fremdsprache im Sprachengymnasium Bruneck angeboten. Die Schüler*innen, die sich im Jänner und Februar 2022 in die 1. Klasse einschreiben, können sich nun zwischen Französisch, Russisch und Spanisch entscheiden. Mit 4 Stunden pro Woche startet der Unterricht in die Sprachen der Welt.

Mit 460 Millionen Muttersprachlern liegt Spanisch auf Platz 2 der meistgesprochenen Sprachen. Während Russisch im Osten eine herausragende Rolle spielt und Französisch in Europa, Kanada und Afrika verwurzelt ist, ebnet Spanisch den Weg der Verständigung in Mittel- und Südamerika. 

Sprachreisen können künftig – neben England, Frankreich, Russland und Italien – auch nach Spanien führen, das Auslandsjahr in lateinamerikanische Länder. In diesem Sinne: À bientôt! Пока́! Und: ¡Hasta pronto!


Ausgleichstage Medienklassen

Hiermit teilen wir Ihnen mit, dass die Ausgleichstage für die Medienklassen, von der 1. bis zur 4. Klasse, an folgenden Tagen stattfinden:

   Donnerstag, 09.12.2021

   Freitag, 10.12.2021

   Montag, 11.04.2022

   Dienstag, 12.04.2022

   Mittwoch, 13.04.2022

An diesen Tagen entfällt für die betroffenen Klassen der Unterricht.


Olimpiadi di italiano

A tutti i nostri partecipanti alle OLIMPIADI DI ITALIANO auguriamo che riusciate a dare il meglio!


Die Ausstellung der verborgenen Dinge

Die Klasse 4bS nimmt heuer am Wettbewerb „Du schreibst?“ teil. Hierfür verfassen wir Texte zum Thema „verborgen“. Zum Einwärmen und Sammeln von Ideen haben wir heute eine Ausstellung der verbogenen Dinge veranstaltet.


NEU! Zahlungen gegenüber den Schulen auf dem pagoPA-Kanal

(Zahlungsmodalität ohne Mitteilungskodex)

Alle Einzahlungen an die Schule sind nur noch online über pagoPA zu tätigen. Leider kann die Schule momentan keinen Zahlungskodex erstellen, weshalb eine Spontaneinzahlung nur über das Portal der Südtiroler Einzugsdienste ePayment möglich ist:

 

Deutschsprachige Schulen - SRG Bruneck Cusanus - Schülerbeiträge

Download
Handbuch
Handbuch_ePayS Eltern_DE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 918.8 KB

Sprachprüfungen Schuljahr 2021/22

Die Prüfungen für das Sprachzertifikat PLIDA in Italienisch (Niveaustufen B2 und C1) finden wieder im Herbst 2021, statt. Näherer Informationen erhalten Sie hier.